5 Dinge die Sie über Domain und Marken-Management wissen sollten

1. Welchen Domain Namen soll ich wählen? Sie sollten auf jeden Fall schauen, dass Ihr Domain Name Ihre Marke widerspiegelt. Er sollte kurz und einprägsam sein. Stellen Sie sich vor, sie bringen Ihre Domain auf ein Auto an, oder verwenden ihn in einer Print-Publikation. Hier sollte sie schnell und einfach erfassbar und merkbar sein. Fügen Sie Ihrer Domain keinesfalls Ihre Gesellschaftsform wie "gmbh" hinzu. Suchen Sie einen kurzen, einfachen Namen. Wenn Ihre Firma zum Beispiel "Kroneberger Versicherungsmaker GmbH" heisst, wählen Sie keinesfalls eine Domain wie ...

weiterlesen


newTLD: 5 Gründe für eine newTLD

Wenn Sie nach einer Domain für Ihr Unternehmen suchen, dann denken Sie meist an eine .de, .at - oder auch .ch oder vielleicht auch .com - und dann war noch was mit .net und .org. So war das bisher. Aber jetzt gibt es Dutzende Domain-Endungen, sogenannnte newTLD. Es lohnt sich einen Blick darauf zu werfen. Bisher war die Auswahl an Domain-Endungen klein und man hat sich an das .de oder in Österreich an das .at gewöhnt, repräsentiert es doch das eigene Land. Jetzt können Sie jedoch aus mehr als 400 Domain-Endungen aussuchen, diese nennen sich newTLD. newTLD bedeutet ...

weiterlesen


Domain-Management: Verwaltung von Kunden-Domains

Als Agentur verwalten Sie für Ihre Kunden eine Menge verschiedener Top-Level-Domains und das Domain-Management kann eine Herausforderung sein. Auf der einen Seite haben Sie Kunden, die alle möglichen ausgefallenen Domain-Endungen wünschen, auf der anderen Seite sind diese nicht bei jedem Provider zu bekommen. Ihr Hosting-Provider oder Domain-Registrar mit dem Sie zusammenarbeiten, hat möglicherweise nicht so ein großes Portfolio, oder er hat genau die vom Kunden angefragte Domain nicht im Angebot und Sie müssen daher zu einem anderen Anbieter ausweichen. So haben ...

weiterlesen